Mag. Thomas Damböck

geboren am: 17.06.1963

 

wohnhaft in: 3552 Dross

 

Persönliches: AHS-Lehrer

 

Erfolge:

  • 5 Hunde zur IPO 3 geführt
  • Teilnehmer an 6 Weltmeisterschaften,
  • 2x Mannschaftsvizeweltmeister
  • 5. Platz bei der FMBB 1998 in Holland mit Baccara du Tisserand (weltbeste Hündin 1998)

geprüfter Schutzhelfer:

Figurant bei mehreren Siegerprüfungen, 

FCI-WM-Auscheidungen + Weltmeisterschaft 

 

FCI Leistungsrichter:

Richtereinsätze bei mehreren Siegerprüfungen und FCI-WM-Auscheidungen, Riesenschnauzer-WM 2012 

 

Züchter: 

Zuchstätte für belgische Schäferhunde

"vom schwarzen Habicht" 


Hunde & Erfolge

Irbis vom Satansberg

Malinois

 

WT: 30.03.2009

 

Ausbildung: IPO 3, FH 1

 

Erfolge:

  • Belgiersiegerprüfung 2012 - 4. Platz
  • ÖGV Siegerprüfung 2012 - 4. Platz (beste Fährte)
  • Belgiersiegerprüfung 2013 (Petronell-Carnuntum) - 6. Platz (beste Fährte - A99)
  • ÖKV Leistungssiegerprüfung (Bregenz) - 3. Platz (Bester Schutzdienst - C96)

Sari de la montagne unique

Malinois

 

WT: 14.05.2006

 

Ausbildung: IPO 3, FH 1

 

Ausstellung: Vorzüglich 

 

Mutterhündin des D + E Wurfes vom schwarzen Habicht

 

 


Wolf van de Vroomshoeve

Malinois

 

WT: 27.06.2003

 

Ausbildung: IPO 3, FH 2 

 

Erfolge:

  • ÖGV-Siegerprüfung 2007 - 1. Platz
  • Teilnehmer an der FMBB 2008 in Slovenien

Baccara du Tisserand

Malinois

 

WT:  05.05.1993

 

Ausbildung: IPO 3, FH 1

 

Mutterhündin des A + B + C Wurfes vom schwarzen Habicht

 

Erfolge:

  • Teilnahme an 5 Weltmeisterschaften
  • ÖGV-Siegerprüfung 1995, 1996, 1998 - 1. Platz
  • 2x Mannschaftsvizeweltmeister
  • FMBB-WM in Holland 1998 - 5. Platz (weltbeste Hündin)

Gipsy vom Spitzberg (DS)

Deutscher Schäferhund

WT:  1982

Ausbildung: SchH 3, FH 3